Abrechnung bei medflex:
So funktioniert es

 
 
 
 

Patientenfall abschließen & abrechnen

Sie entscheiden ob und ggf. welche Patientenbehandlungen abgerechnet werden. Den Betrag legen Sie entsprechend GOÄ Ziffern 1, 3 mit Zuschlägen fest. In der Zukunft wird diese Funktion automatisiert und von Büdingen Med übernommen. Die Übermittlung von Befunden oder Laborwerten ist kostenfrei.

  • Wie schließe ich einen Fall ab?

    Im Patienten-Chat finden Sie jetzt einen Button mit "Patientenfall abschließen". Geben Sie kurz die Ziffer der erbrachten Leistung und weitere Eckdaten ein, und klicken auf „Jetzt schließen“.

    Damit wird die Beratung beendet und Sie  finden alle Informationen in der Übersicht unter: https://app.medflex.de/abrechnung, so dass Sie oder Ihre MFAs zu jeder Zeit mit den jeweiligen Kassen abrechen können.


  • Mit welchen Ziffern kann ich abrechnen?

    Sie können Ihre Beratung bei Privatpatienten nach GOÄ Ziffer 1 oder 3 und eventueller Zuschläge in gewohnter Art und Weise abrechnen.

    Bei Kassenpatienten können Zusatzleistungen abgerechnet werden. Hierzu verhandelt medflex Selektivverträge mit den entsprechenden Kassen.

  • Wie wird mein Patient benachrichtigt?

    Ihre Patienten erhalten keine Benachrichtigungen, wenn Sie ein Patientenfall abschließen. Sie finden alle abgeschlossenen Patientenfälle unter: https://app.medflex.de/abrechnung. Patienten erhalten gegebenenfalls die Abrechnung von ihren Kassen in gewohnter Art und Weise.

Bereitschaftsgebühr für Ärzte

Pro 100 Patienten, die Ihre Einladung zu medflex annehmen, erhalten Sie zusätzlich zur Kassenabrechnung 100€ jeden Monat pauschal.

 
 

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Kommentare?